Queerdenken

Ep. 6 mit Annika & Gun - "Häufiger mal einen Schritt zurück treten."

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Annika und Gun sind Lehrerinnen an einer Grund- bzw. Gesamtschule und gerade Teil eines Teams von Gleichgesinnten, die über den Hashtag #TeachOut für mehr Sichtbarkeit queerer Lebensweisen und Themen im Bildungsbereich sorgen möchten. Was das in ihrem Leben und ihrer Arbeit ganz konkret bedeutet, warum das eigentlich so wichtig ist, wo sie noch besonderen Handlungsbedarf sehen und wie wir als pädagogische Fachkräfte im Kleinen und Großen dazu beitragen können, haben sie im Gespräch mit mir geteilt.

Mehr Infos zu #TeachOut findet ihr auf Instagram, Facebook, Twitter und auf unserer Website.

Gun teilt darüber hinaus zahlreiche Infos und Ressourcen zu Vielfalt im Schulalltag auf Instagram und in ihrem virtuellen "Raum der Vielfalt" - schaut da auf jeden Fall mal vorbei! Wenn ihr noch mehr von ihr darüber hören möchtet, wie sie Vielfalt im Schulalltag einbringt, dann kann ich außerdem ihr Gespräch mit dem WeiblichWeiblich-Podcast sehr empfehlen.

Annika wiederum steht hinter den Accounts der "Lesbischen Lehrerinnen" auf Instagram, Facebook und Twitter.

Für die Fortbildung "Vielfalt. Kompetent. Lehren" könnt ihr Euch auf der Seite der Akademie Waldschlösschen anmelden.

Und last but not least: Mich und meine Arbeit findet ihr auf meiner Website, Instagram, Twitter und Facebook.

Der Titelsong "Storybook" ist von Scott Holmes


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.