Queerdenken

Ep. 8 mit Robin - "Ich möchte so, so viel mehr own voices hören."

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Robin macht Videoaktivismus und teilt auf YouTube ganz persönliche Erfahrungen mit einer beeindruckenden Vielfalt an Themen. Angefangen hat alles mit einem hoch aggressiven Hirntumor vor sechs Jahren und der Tatsache, dass Robin die eigenen Erfahrungen damit sonst kaum wiedergespiegelt sah. Heute findet sich auf dem Kanal "Zimtkopfliest" allerdings viel mehr: Videos über Robins Transition als nicht-binäre trans Person, über Polyamorie, mentale Gesundheit und Depressionen, Veganismus und andere queerfeministische Themen. In unserem Gespäch ging es darum, wie es ist zu so gesamtgesellschaftlich umkämpften Themen Videos zu drehen und das eigene Leben in die Öffentlichkeit zu stellen, um Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit, um ein Leben mit Krebs aus queerer Perspektive, um das Leben als nicht-binäre Person und vieles mehr. Viel Spaß beim Zuhören und Lernen!

Robins wunderbare Arbeit findet ihr auf "Zimtkopfliest" und Instagram.

Last but not least: Mich und meine Arbeit findet ihr auf meiner Website, Instagram, Twitter und Facebook.

Der Titelsong "Storybook" ist von Scott Holmes


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.